Mobyforty

Hallo, das bin ich, Carina (a.k.a. MOBYFORTY), Austria based und 40 Jahre alt. Begleite mich auf meiner Work - Life - Balance Reise durch mein Leben und meine 40+ Jahre.

Meine Lieblingsblogs

  • Home
  • /
  • Gedanken
  • /
  • Ein Neustart – inkl. gratis Menü Wochenplaner
Mobyforty über Neustart und Ziele im Jahr 2019

Ein Neustart – inkl. gratis Menü Wochenplaner

Das neue Jahr ist nun wenige Tage alt und Mobyforty ist mit Episode #0 des neuen Podcasts bereits gestartet. Neustart – manchmal ist so ein “reboot” nötig, egal ob privat oder beruflich. Im Fall von Mobyforty wusste ich bereits seit einigen Monaten, dass es eines Reboots bedarf, damit ich wieder mit dem Blog zufrieden bin. Bloß – mit fehlten die Ideen.

Reden bringt die Leut zusammen

Wahrer könnte dieses Sprichwort nicht sein. Als ich wieder einmal mit meinem Mann zusammensaß und wir über Gott und die Welt plauderten, erzählte ich ihm auch, wie unzufrieden ich mit meinem Blog war. Daraufhin meinte er: “Und – warum änderst du nichts? Hadere nicht, mach! Und mach, was du am besten kannst – reden.” Daraufhin lachte er herzlich. 😉

Das Erwachen von Mobyforty

Somit war das neue Konzept von Mobyforty geboren und darf sich hier am Blog nun breit machen. Ich hoffe, dir wird der Mix aus Podcast und Blogbeiträgen gefallen. Ich habe auf jeden Fall interessante Geschichten für die parat. Die alten Beiträge lasse ich dennoch stehen, denn sie zeigen eine Entwicklung, einen Prozess, den ich nicht missen möchte.

Neustart 2.0

Aber das neue Jahr bringt nicht nur einen Neustart für den Blog, auch ich habe mir persönlich Einiges vorgenommen. Von Vorsätzen möchte ich nicht reden, denn manche Vorhaben sind eher Challenges, andere sind Ziele.

  • Die #bringdiejausevonzuhause Challenge

Ich neige dazu auf meine Jause/mein Essen für den Tag zu vergessen. In der Früh fehlt mir dann häufig die Zeit, ein ordentliches Essen herzurichten und einzupacken. Das heißt, dass ich meist Jause in der Früh kaufe und auch meinen Kaffee to Go kaufe. Dies soll sich in der #bringdieJausevonzuhause Challenge ändern. Mein Vorhaben:

Im Jänner werde ich die “Jause” (Kaffee und Jause) zuhause vorbereiten und mitnehmen. Ich werde nichts “to go” kaufen.

Damit die Challenge leichter fällt, habe ich mir einen Essensplaner samt Einkaufsliste gemacht, damit ich besser vorplanen kann. Diesen Essensplaner teile ich gerne mit dir und du kannst ihn dir am Ende des Beitrags downloaden.

Gratis Essens-/Jausenplaner Download zur 'bringdiejausevonzuhause Challenge
  • Gut geplant ist halb gewonnen

Fragt mich nicht wieso, aber irgendwie ist mir mein Bullet Journal abhanden gekommen. Nein, ich habe es nicht verloren, ich habe einfach nicht mehr darin weitergeschrieben und irgendwann ist es ganz in der Versenkung verschwunden.
Jetzt in den Weihnachtsferien habe ich z.B. relativ viel mit dem Praxisprojekt meines Studiums zu tun gehabt. Um den Überblick nicht zu verlieren, habe ich mir einen Plan gemacht. Und siehe da…es hat wunderbar funktioniert und ich habe auf nichts vergessen. Das heißt: Ich erwecke 2019 mein Bullet Journal 2019 wieder zum Leben.

  • Weg mit dem Speck

Wie oft habe ich mir das schon vorgenommen und mir dabei immer viel zu große Ziele gesetzt. Ich lege mich jetzt auch nicht mehr auf eine Kilozahl fest die weg soll. Ich habe nur zum Ziel “leichter” durch mein Leben zu gehen – wie auch immer das gelingen mag.

Last but not least

  • Ausmisten

Ich bin nicht der neuen Netflix Serie mit Marie Kondo verfallen, ABER auch ich habe viel zu viel Zeug. Kleidung, Deko, Bücher (normalerweise gebe ich keine Bücher weg, aber manche sind echt nur für 1x lesen und dann weitergeben), Zeitschriften,….viel zu viele Sachen haben sich angesammelt. 2019 soll das Jahr des Entrümpelns werden.

Hast du auch Ziele, die du 2019 umsetzen möchtest? Oder hast du vielleicht auch einen Neustart hinter dir?

Mobyforty, das Erwachen. Pilotfolge des neuen Mobyforty Podcasts.

Bis zum nächsten Mal, dann gibts wieder eine interessante Podcast Episode für dich zum Nachhören.

Pass auf dich auf, es gibt dich nur einmal!
Liebe Grüße

Carina


Wie versprochen kommt hier nun noch der Download für den “Essens-/Jausenplaner”. Ich hoffe, du kannst ihn gut verwenden.

Schreibe einen Kommentar

*