Blog/ Hauptgerichte/ Rezepte

Knusprige Reisnudeln mit Hühnchen Teriyaki

20. April 2019 (Last Updated: 6. Dezember 2019)
Knusprige Reisnudeln mit Huhn Teriyaki

Knusprige Reisnudeln, hmmmmmm, lecker UND Ferienzeit ist Mußezeit, unter anderem auch fürs Kochen und Rezepte probieren. So habe ich bei einem Einkauf wieder einmal Reisnudeln eingekauft. Ich mag Reisnudeln sehr gerne als Alternative zu herkömmlichen, aber dennoch würde ich gerne mehr mit ihnen machen, als sie als bloße Suppeneinlage zu verwenden. Daher googelte ich nach alternativen Zubereitungsmöglichkeiten und siehe da….

Knusprige Reisnudeln sind frittierte Reisnudeln

Ich entdeckte also sehr schnell dass man Reisnudeln auch frittieren kann und dass sich diese dadurch aufblähen. Witzig irgendwie und genau deshalb gab ich dieser Zubereitungsart eine Chance.
TIPP: Für das Frittieren nimmt man immer nur kleine Mengen an Nudeln und zieht diese ein wenig auseinander. Zugegeben, das ist ein wenig “messy”, aber notwendig, damit sich alle Nudeln gleichmäßig aufblähen.
Das Fett sollte außerdem sehr sehr heiß sein. Ich habe kein Küchenthermometer, habe aber gelesen, dass das Fett ca. 200 Grad (Celsius natürlich) haben sollte. Ich habe einfach mit einer einzelnen Nudel probiert indem ich sie ins Fett gehalten habe.
In diesem interaktiven Video habe ich einige Schritte nochmals erklärt.

Warum ich Reisnudeln mag

  • Reisnudeln sind sehr schnell gekocht. Je nach Dicke der Nudeln benötigen sie nur wenige Minuten.
  • Manche Reisnudeln kocht man auch einfach nur durch das Übergießen mit heißem Wasser.
  • Richtige Reisnudeln sind Glutenfrei. (In diesem Rezept war auch die Teriyaki Sauce glutenfrei)

Das Rezept zu den knusprigen Reisnudeln

Rezept für Knusprige Reisnudeln mit Teriyaki Huhn
Und wieder gibt es das Rezept zum Download. Einfach auf den Knopf drücken!

Ich hab dir wieder eine kleine Rezeptkarte gebaut, die du dir downloaden und in dein persönliches Rezeptbuch kleben kannst. Was mir an diesem Rezept so gut gefällt ist, dass man das Hühnchen z.B. schon am Abend marinieren und in den Kühlschrank stellen kann. Wenn du dann aus der Arbeit kommst, hast du ratzfatz ein schnelles und leckeres Essen.
Ich wünsche dir viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Liebe Grüße

Carina


Wenn du eine Idee für ein asiatisch angehauchtes Rezept brauchst – hier gehts zum Reisburger!

Rezept für knusprige Reisnudeln mit Huhn Teriyaki zum Download.

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Lisa
    21. April 2019 at 21:13

    Oh das klingt ja wirklich lecker! Jetzt habe ich richtig Lust darauf. Ich muss mir das Rezept unbedingt merken. 🙂

    Liebe Grüße
    Lisa

  • Reply
    Dr. Annette Pitzer
    22. April 2019 at 8:04

    Frittierte Reisnudeln, hm lecker. Auch ich mag Reisnudeln sehr. Dein Rezept werde in jedem Fall ausprobieren.
    Alles Liebe
    Annette

  • Reply
    Anna
    22. April 2019 at 21:24

    Das trifft sich gut, ich habe gerade nach genau so einem Rezept gesucht! Danke, werde ich mir direkt notieren.

  • Reply
    Steffi
    23. April 2019 at 10:11

    Huhu,

    das ist ein Rezept für meinen Mann, denn er liebt Gerichte mit Reisnudeln. Danke für den leckeren Tipp!

    Lg
    Steffi

  • Reply
    Alisia Clark
    25. April 2019 at 13:53

    Hallöchen 🙂

    es sieht einfach phänomenal lecker aus! Ich bin echt ein Fan von Hähnchen und Pute :3 mit Reisnudeln hab ich noch nie bisher etwas zubereitet aber wer weis? vielleicht hab ich ja mal bald etwas mehr Zeit und kann es mal ausprobieren 😉

    Liebe Grüße

  • Reply
    Carry
    26. April 2019 at 20:44

    Das Rezept klingt super lecker, vielen Dank dafür! Ich werde es definitiv ausprobieren!

  • Reply
    Who is Mocca?
    26. April 2019 at 23:40

    mmmmh das stelle ich mir lecker vor mit den Reisnudeln. Die mag ich sehr gerne, frittiert habe ich sie allerdings noch nie. Probiere ich gerne mal aus!! Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com

  • Leave a Reply

    *