Go Back
Ein getoasteter Sandwich mit Karottenlachs
Drucken

Karottenlachs

Vegane Alternative zu Lachs ohne Geschmacksverlust
Gericht Snack
Vorbereitungszeit 1 Stunde
Zubereitungszeit 15 Minuten
2 days

Equipment

  • Backrohr
  • Alufolie
  • Sparschäler
  • verschraubbares Glas

Zutaten

  • 500 g Karotten Bioqualität und die dickeren Exemplare
  • 2 EL Kochreiswein aus dem Asiamarkt
  • 1,5 TL Liquid Smoke
  • 1,5 TL Salz
  • 1 EL Leinöl

Anleitungen

Vorbereitung

  • Wickle die Karotten in Alufolie ein und gare sie ca. 30-45 Minuten im Backrohr.
  • Bereite die Marinade aus Kochreiswein, Liquid Smoke, Öl und Salz zu.

Einlegen

  • Schäle die Karotten und schneide mit dem Sparschäler dünne Streifen aus den Karotten.
  • Lege die Karottenstreifen in die Marinade und rühre vorsichtig durch.
  • Fülle nun die Karottenstreifen in ein Glas und verschraube es fest.
  • Lass den Karottenlachs noch zwei Tage im Kühlschrank reifen.

Notizen

Als Salz kann ich dir zum Beispiel das Alpensalz von Ehrenwort Genussmomente empfehlen. Spannend muss auch das Krensalz sein. Das werde ich sicher einmal ausprobieren.