Mobyforty

Hallo, das bin ich, Carina (a.k.a. MOBYFORTY), Austria based und 40 Jahre alt. Begleite mich auf meiner Work - Life - Balance Reise durch mein Leben und meine 40+ Jahre.

Meine Lieblingsblogs

  • Home
  • /
  • Category Archives: Gedanken

Vom “Entrümpeln” des Instagram Accounts – oder warum weniger auch mehr sein kann

Influencer auf Instagram, Twitter, dem totgeglaubten Facebook, Snapchat, Vero oder wie die Social Media Kanäle alle heißen mögen, leben von den Followerzahlen. Firmen wählen mittlerweile gezielt Influencer aus,  mit denen sie Kooperationen eingehen und auf diese Weise ihre Produktplatzierungen zielgruppengerecht steuern können. In einem Bericht der Burgenland Krone vom 29. Juli 2018 wurde auch ich…

Alternativen zu Einwegplastik

Plastic Free July – mein Fazit

Das war er nun, der #plasticfreejuly und in den div. Social Media Kanälen konnte man unter diesem Hashtag Unmengen an Ideen und “Statusberichte” sehen und lesen. Auch ich hab den Juli dazu genutzt noch bewusster auf meinen Einwegplastikkonsum zu achten. Was ich in diesem Monat also so alles in Bezug auf Einwegplastik “erlebt” habe, berichte ich…

Logo der #plasticfreejuly challenge

Plastikfreier Juli – eine Challenge

Heute ist der 1. Juli und dieses Datum markiert den Start der #plasticfreejuly Challenge. Diese Challenge gibt es bereits seit 2011 und nahm ihren Anfang in Australien mit einer Handvoll Teilnehmer/innen. Nun, sieben Jahre später, nehmen bereits über zwei Millionen Menschen an der Challenge teil. Ich mache mit Vor einiger Zeit habe ich bereits begonnen…

zero waste shopping

Zero Waste Bewegung – etwas für mich?

Overshootday und Bezahlung für Plastik Freitag, der 13. April 2018. “Overshootday” für Österreich. Aber was bedeutet das eigentlich. Nun ja, genau an diesem 13.4.2018 hat Österreich alle ihm “zustehenden” natürlichen Ressourcen verbraucht und lebt seither auf Kosten der Natur. Bei einem der letzten Einkäufe hatte ich das Gefühl, dass ich mehr Verpackung mitgekauft hatte als…

#WOL – Make it a habit

Working out loud (#WOL) ist in aller Munde. Auch ich habe mich einem #WOL Circle angeschlossen und befinde mich mit meinen KollegenInnen bereits in Woche 9. Das heißt, das Ende unserer gemeinsamen Reise durch das Working Out Loud Universum endet bald. Was ist #WOL? John Stepper beschreibt in seinem Buch “Working out loud – for…

(c) mobyforty

Schreibblockade

Ein Redaktionsplan soll helfen regelmäßigen und dem Zielpublikum angepassten Content zu liefern. Einen Redaktionsplan habe ich, nur leider keine Inspiration zu schreiben. Mich quält eine Schreibblockade. Eine befreundete Bloggerin meinte heute zu mir: Weiterarbeiten, dann kommen die Ideen! Lange war es still hier. Dabei hätte ich doch einige Ideen für Inhalte, die ich veröffentlichen wollte….

Wie du in fünf kleinen Schritten nachhaltiger leben kannst

Wetterkapriolen auf der ganzen Welt, “mudslides” in Montecito/Kalifornien, Bilder von sterbenden Eisbären,… In den letzten Wochen konnte man sehr viele Nachrichten über die Auswirkungen der globalen Erwärmung lesen. Es ist ein zu höchst politisiertes Thema. Was kann aber jeder einzelne von uns tun, um selbst ressourcenschonender zu leben? Wie du auch fünf kleine Schritte zu…

Nur ein Hund

Der Hund, der beste Freund des Menschen. Viele lieben sie, manche hassen sie. Mittlerweile gibt es ganze Industriezweige rund um den Hund – man denke nur an Hundewellness, Hundekleidung in allen Farben, Formen und Größen, Schmuck, Hundefriseure und und und. Hundebesitzer wollen nur das Beste für ihre geliebten Vierbeiner, nur an den Tag des Abschieds…

(c)mobyforty

Der Vorzeigeblogeintrag oder wie mans nicht macht – oder doch

  Blogs gibt es viele im WWW, aber nur wenige folgen den Gesichtspunkten des guten Onlinejournalismus. Beginnend beim Titel, über den Lead bis hin zum Textkörper gibt es verschiedene Komponenten zu beachten. Ob man diesen Kriterien folgt, liegt wohl daran, welche Ziele man verfolgt. Führen also alle Wege nach Rom?   Freitag, später Nachmittag. Im…

(c)mobyforty

Plastic everywhere

I can remember times, when my mom and I went to the city every Saturday. A highlight of this weekly shopping tour was a trip to an old and cute candy store. For me as a child it was like heaven – candies in all colors and flavors were lined up in order next to…

123