Mobyforty

Hallo, das bin ich, Carina (a.k.a. MOBYFORTY), Austria based und 40 Jahre alt. Begleite mich auf meiner Work - Life - Balance Reise durch mein Leben und meine 40+ Jahre.

Meine Lieblingsblogs

  • Home
  • /
  • Category Archives: Blog
(c) mobyforty

Schreibblockade

Ein Redaktionsplan soll helfen regelmäßigen und dem Zielpublikum angepassten Content zu liefern. Einen Redaktionsplan habe ich, nur leider keine Inspiration zu schreiben. Mich quält eine Schreibblockade. Eine befreundete Bloggerin meinte heute zu mir: Weiterarbeiten, dann kommen die Ideen! Lange war es still hier. Dabei hätte ich doch einige Ideen für Inhalte, die ich veröffentlichen wollte….

Nicht genügend – das Kreuz mit den Noten

Die Semesterferien sind vorüber und das Sommersemester hat für SchülerInnen und StudentenInnen gestartet. Was vom Wintersemester bleibt ist der wohlige aber auch der schale Beigeschmack der Noten. Das Thema Noten ist in den vergangenen Wochen wieder zu einem „heißen Eisen“ in der Bildungspolitik geworden. Ich wollte zwar auf meinem Blog nicht politisch werden, als Lehrerin…

Sketchnote – die andere Art von Mitschrift

Wer kennt das nicht – man sitzt in einem Seminar/Vortrag und notiert das Wichtigste mit. Oft werden Notizbücher oder aber Blöcke gefüllt. Stress breitet sich aus – hat man alles notiert – eh nichts verpasst? Jetzt, wo ich wieder studiere, mehren sich auch meine Mitschriften zu verschiedenen Lehrveranstaltungen. Aber nicht nur an der Fachhochschule, sondern…

Netzwerk Praxis

Mitarbeitergespräche zur Schulentwicklung nutzen

Mitarbeitergespräche sind in der Wirtschaft ein unverzichtbares Tool zum Mitarbeiterfeedback und der Organisationsentwicklung. Auch im Bildungsbereich haben sie Einzug gehalten. Sie ermöglichen Personal- und Schulentwicklung und erweitern die formale Kommunikation im Schulbereich. Gerade im Schulwesen laufen viele Gespräche über informelle Kanäle – z.B. Pausendiskussionen oder Gesprächen zwischen “Tür und Angel”. Daneben kann man Konferenzen oder…

umdenken

Die persönliche Energiekompetenz entwickeln

Egal wie man es nennen mag, work-life-balance oder Energiekompetenz, in der heutigen Arbeitswelt, vor allem in Führungspositionen ist es wichtig seine Kraftressourcen gut einzuteilen. Burn- oder Boreout sind nur zwei der möglichen Konsequenzen wenn man nicht auf seine eigenen Bedürfnisse achtet. Dabei geht es nicht darum, egoistisch durch die Arbeitswelt zu ziehen, nein, es geht…

Wie du in fünf kleinen Schritten nachhaltiger leben kannst

Wetterkapriolen auf der ganzen Welt, “mudslides” in Montecito/Kalifornien, Bilder von sterbenden Eisbären,… In den letzten Wochen konnte man sehr viele Nachrichten über die Auswirkungen der globalen Erwärmung lesen. Es ist ein zu höchst politisiertes Thema. Was kann aber jeder einzelne von uns tun, um selbst ressourcenschonender zu leben? Wie du auch fünf kleine Schritte zu…

(c) mobyforty

Ich gegen die Küche… – Kapitel 1

…oder wie ich den Ofen zu bändigen versuche. Die Küche, unerforschte Weiten, zumindest für mich. Wie ihr bereits wisst bin ich nicht gerade eine tolle Köchin, aber gar so schlimm ist es dann auch nicht. Dieser Post startet eine Reihe in der ich euch in regelmäßigen Abständen einige Rezepte zeigen werde, die sogar ich kochen…

(c)mobyforty

Familientradition – nur noch 360 Tage bis Weihnachten

Es gibt Traditionen in Familien, die halten sich über Jahrzehnte hinweg. Auch in meiner pflegen wir eine solche. Die innere Stadt Wiens besticht in der Vorweihnachtszeit durch ihre wunderbare Beleuchtung, daher fahren wir seit Jahren in der Weihnachtszeit nach Wien um, wie wir es liebevoll nennen, einfach ein wenig zu “strandeln”. Auch heuer hat es…

In der (veganen) Weihnachtsbäckerei…

…gibt’s so manche Leckerei – und die darf auch vegan sein. Kann Weihnachtsbäckerei auch ohne tierische Produkte schmecken? Wo kann man erprobte Rezepte im Internet finden? Und warum überhaupt vegan kochen und backen? Gleich vorweg: Nein, ich bin keine Veganerin, vermeide aber tierische Produkte so weit als möglich. Ich bin der Überzeugung, dass in unserer…

Wissensmanagement

Persönliches Wissensmanagement Konzept

Wissensmanagement und persönliches Wissensmanagement hängen untrennbar zusammen. Um dieses im beruflichen Umfeld zu implementieren, bedarf es sich des persönlichen Wissensmanagements gewahr zu werden. Dies war auch die gestellte Aufgabe einer Lehrveranstaltung an der FH-Burgenland.  Persönliches “Seek-Sense-Share” Framework In einer sich immer schneller verändernden Welt ist es unabdingbar Informationen zu suchen, diese zu verorten und auch…

6789