Hauptgerichte/ Rezepte

Mungobohnenlaibchen mit Chili-Kokos-Skyr Dipp

4. Juli 2020 (Last Updated: 3. Juli 2020)
In 15 Minuten auf dem Tisch

Hui, tja, da hab ich doch tatsächlich schon lange kein Rezept mehr online gestellt. Aber glaub mir, das Rezept hier ist es echt wert geteilt zu werden. Und das Beste gleich vorweg – du hast dein Essen in 15 Minuten fix fertig auf dem Tisch. Da sag ich nur mehr Mahlzeit und lass dir die Mungobohnenlaibchen gut schmecken.

Mungobohnenlaibchen mit Chili-Kokos-Skyr Dipp

Die gute Mungobohne

Seit ich bei meiner Ayurveda-Ärztin war, bin ich der kleinen grünen Mungobohne verfallen. Sie ist nicht nur vielseitig, sondern hat auch ganz schön Power in ihr. Nein, nein, sie ist viel leichter verdaulich, als unsere heimischen Bohnen. Vielleicht macht es genau dieser Umstand so beliebt. Sie ist ein extrem guter Eiweißlieferant, wirkt entschlackend, sättigend und kann somit auch beim Abnehmen helfen. Und zusätzlich ist sie noch glutunfrei. Wenn das nicht ein Grund ist, sie zu probieren?! Am besten probierst du gleich die Mungobohnenlaibchen aus?!

Mungobohnen keimen

Natürlich funktioniert Keimen auch mit der Mungobohne. Du weichst dafür die gewünschte Menge für mindestens 8 Stunden in Wasser ein. Nach Ablauf der Zeit gießt du das Wasser ab, spülst die Bohnen nochmals und lässt die Samen mindestens drei Tage keimen. Spüle die Samen zweimal täglich. Da sie aber Dunkelkammer sind, solltest du das Glas mit einem Tuch abdecken. Und bevor du die Sprossen erntest, wasche sie noch einmal gut durch. Und dann kannst du sie auch schon vernaschen.

So, jetzt aber. Hier nun das Ratzfatz Rezept.

Mungobohnenlaibchen mit Chili-Kokos-Skyr Dipp

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Hauptspeise Ayurveda
Serves: 2
Prep Time: 8 Stunden Cooking Time: 15 Minuten Total Time: 8 Stunden 15 Minuten

Ein Ratzfatz-Rezept. Glutenfrei und ayurvedisch

Ingredients

  • Für die Laibchen:
  • 1/2 Tasse Mungobohnen
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Kapha Balance Gewürz
  • 1EL Ghee
  • *******
  • Für den Dipp:
  • 4EL Kokosflocken
  • 200 g Skyr od. veg Joghurt
  • 1TL Ingwer
  • 1 kleine grüne Pfefferoni
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2EL Kokosöl
  • frischer Koriander nach Geschmack

Instructions

1

Für die Laibchen:

2

Weiche die Mungobohnen über Nacht in der doppelten Menge Wasser ein.

3

Die Bohnen und die restlichen Zutaten im Mixer zu einem Brei mixen.

4

Ghee in die Pfanne und 1EL Masse in die Pfanne pro Laibchen und flach drücken.

5

Bei geringer Hitze von jeder Seite 2-3 Min anbraten

6

******

7

Für den Dipp:

8

Alles in den Foodprocesser - fertig!

Du kannst natürlich auch gekeimte Mungobohnen für die Mungobohnenlaibchen verwenden. Das habe ich schon im Rezept für die Buchweizenlaibchen gemacht.

Mungobohnenlaibchen angerichtet
Möge die kleine grüne Bohne mit dir sein!

Wenn du das Rezept ausprobiert hast, würd ich mich freuen, wenn du mir schreibst, ob es dir geschmeckt hat.

Liebe Grüße

Carina

Pinterestgrafik Mungobohnenlaibchen

Wenn du es aber deftiger magst, dann schau dir doch mal den Beitrag zum perfekten Burger an. Ich sags dir, so wird jeder Burger echt ein Wahnsinn.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*