Getränke/ Rezepte

Gin Cocktail mit Basilikum – Der Gin Basil Smash

9. März 2020 (Last Updated: 8. März 2020)
Basilikum im Gin Basil Smash

Wie du sicher schon bemerkt hast, mag ich Gin sehr gerne und einem Gläschen Gin Tonic bin ich ebenso wenig abgeneigt, wie Queen Mum. Aber es muss nicht immer das klassische Gin Tonic sein. Die Abwechslung macht es aus. Also habe ich mich auf die Suche nach einem Gin Cocktail gemacht, der einfach zuzubereiten ist und dennoch schmeckt.

 

Das Werkzeug für den Gin Basil Smash

Für mich zuhause ist es wichtig, dass ich einen Cocktail einfach und unaufwändig mixen kann. Ich habe einerseits nicht das “Profiwerkzeug”, noch das Können um wie Tom Cruise im Film Cocktail meine Drinks zu mixen. Also nahm ich mein Handy und wählte meine “To Go” Cocktailnummer – Christoph und Tanja von “cocktails_travelling“. Tanja erklärte mir, welche Utensilien nun bräuchte.

  • einen Shaker
  • einen Strainer – aber ein kleines Sieb tut es auch
  • ein Pistill

That’s it. Mehr ist nicht nötig.

Cocktail Gin Basil Smash

Gin Basil Smash – der Cocktail nicht nur für den Sommer

Der Basilikum macht den Cocktail richtig frisch und gibt ihm auch eine tolle Farbe. Das Getränk zeigt außerdem, dass Basilikum nicht nur in der Küche beim Kochen von italienischen Speisen ein geschmacklich perfekter Begleiter ist. Je nachdem welche Basilikumsorte du verwendest, steuerst du den Geschmack des Getränks. Verwende bitte nur frische Basilikumblätter, da getrocknete weit nicht das Aroma besitzen. Basilikum ist meiner Meinung nach ein unverzichtbares Küchenkraut – egal in welcher Jahreszeit.

Gin Basil Smash

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
Drinks, Cocktail
Serves: 1
Total Time: 5 min

Ein Einsteigercocktail für zuhause.

Ingredients

  • 1,5 cl Zuckersirup
  • 3 cl Limettensaft (frisch!!!)
  • 6 cl Gin
  • Eis
  • 6-7 Basilikumblätter

Instructions

1

Gib 5-6 Basilikumblätter in einen Shaker.

2

Füge den Zuckersirup und den Limettensaft hinzu.

3

Zerstoße die Basilikumblätter mit einem Pistill.

4

Füge den Gin hinzu.

5

Gib einige Eiswürfe hinzu.

6

Jetzt shaken - und das nicht zu zärtlich!

7

Gieße den Cocktail durch einen Strainer in ein Glas.

Notes

Der Drink wird auf Eis serviert! Garniert wird er klassisch mit einem Blatt Basilikum. Achtung - er ist sehr süffig und du solltest ihn nicht unterschätzen! --> Don't drink and drive!

Welchen Gin du verwenden sollst? Ich habe einfach verwendet was zuhause war. Beim ersten Durchgang einen “Tanqueray”, im zweiten einen österreichischen Gin, nämlich “Franz von Durst”. Aber es gehen auch ein “Monkey47” oder wenn es günstig sein soll, dann vielleicht auch der “Bulldog”. Ich schlage vor, dass du dich einfach durchkostest. Cheers, du wirst ihn sicher mögen!

Möge der Shaker mit dir sein!

Liebe Grüße

Carina


Wenn du mehr über Gin wissen möchtest, dann kannst du das in diesem Beitrag nachlesen. Ein anderes köstliches Gin Rezept findest du in diesem Beitrag.

Gin Basil Smash - der schnelle Cocktail für zuhause

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*