Schnelle Heiße Schokolade – Schokonikolaus Verwertung

Heiße Schokolade gehört für mich einfach zum Winter und zur Vorweihnachtszeit dazu. Sie weckt Kindheitserinnerungen bei mir. Erinnerungen an Rodelnachmittage, an Waldspaziergänge oder an einen Schivormittag. Wenn ich dann zuhause war und die nasse Kleidung gegen kuschelige Pullis und Hosen gewechselt hatte, gab es Langos, Maroni, Tee oder eben heiße Schokolade.

Schokonikolaus Flut

Zum Nikolaus hab ich ja noch nie etwas bekommen – zu mir ist immer nur der Krampus gekommen. Ich frag mich echt warum, ich war doch immer voll brav (haha, kleiner Scherz). Die Krampussackerl waren immer voll von Erdnüssen, Mandarinen und Unmengen an Nikoläusen und Krampussen. Die wiederum haben mich bis ins Frühjahr begleitet, wenn sie nicht meine Oma vorher schon zu Schokoladenkuchen verarbeitet hatte. Es ist wie es ist, der eine oder anderen Schokoladennikolaus hat sich dann doch noch zu Ostern gefunden – und dann ging das Spiel wieder mit den Schokoosterhasen an. Heiße Schokolade habe ich damals nicht aus ihnen gemacht.

Das Rezept ohne Rezept – die schnelle heiße Schokolade

Für die Idee von heute brauche ich dir kein Rezept aufzuschreiben – denn es ist das was es ist – eine Verwertungsidee. Wenn du auch dieses Bild von sich stapelnden Schokofiguren kennst und einmal Gusto auf etwas Süßes hast, dann mach doch einfach eine schnelle heiße Schokolade aus den Schokofiguren. Das geht ratzfatz und du hast zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen. Du hast etwas gegen deinen Süß-Gusto unternommen und gleichzeitig die Schokoflut zuhause dezimiert.

Für die schnelle heiße Schokolade von heute habe ich einfach einen kleinen Schokonikolaus aus der Folie ausgewickelt, in einen Becher gegeben und mit heißer Hafermilch übergossen. Dann musst du nur kurz warten, umrühren und dann kannst du mit der Dekoration deiner heißen Schokolade beginnen. Etwas Schlagobers obendrauf, dann noch kleine Marshmallows dazu, einen kleine Schokofigur in den Schlagobers gesteckt und du bist bereit für einen kuscheligen vorweihnachtlichen Filmabend. Klingt das nicht wunderbar?

Verrate mir doch, was du aus den ganzen Schokonikoläusen oder -osterhasen zauberst.

Möge der Schokogeschmack mit dir sein!

Alles Liebe
Carina


Ein Glas Glühwein

Wenn dir dann aber doch eher nach Glühwein ist, dann habe ich hier das richtige Rezept für dich. Süffig auch ohne Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Mobyforty © Copyright 2021. All rights reserved.
Close